Adele Laurie Blue Adkins (* 5. Mai 1988 in London) ist eine britische Pop-, Soul- und Jazzsängerin.

2006 schloss sie die BRIT School for Performing Arts ab und tourt seitdem mit verschiedenen Musikern durch Großbritannien. Große Popularität erreichte sie durch die Webseite MySpace, bei der sie seit dem 31. Dezember 2004 angemeldet ist. Es folgten Fernsehauftritte in Großbritannien, u. a. bei Later with Jools Holland (BBC Two) und Friday Night with Jonathan Ross (BBC One).

Mit der Veröffentlichung einer limitierten Single mit dem Song Hometown Glory machte sie dann im Herbst 2007 bei einem größeren Publikum auf sich aufmerksam. Im Dezember erhielt sie den erstmals verliehenen Kritikerpreis (Critics’ Choice) der Brit Awards, mit dem vielversprechende Nachwuchstalente ausgezeichnet werden. Und bei der alljährlichen, renommierten BBC-Prognose, welche Künstler im Folgejahr den Durchbruch schaffen könnten, wurde sie bei den Sounds of 2008 auf Platz 1 gewählt. Mit diesen Vorschusslorbeeren ausgestattet, stieg ihre erste richtige Single “Chasing Pavements” im Januar 2008 sofort auf Platz 2 der britischen Charts ein und blieb dort drei Wochen. Ihr Debütalbum “19”, ein Hinweis auf ihr Alter, stieg bis an die Spitze der Albumcharts. Innerhalb weniger Wochen wurde daraufhin die Single in weiteren europäischen Ländern veröffentlicht und stieg in vielen Ländern in die Charts ein. In Norwegen gelang “Chasing Pavements” Mitte März der Sprung auf Platz 1.

Adele wurde Ende des Jahres für vier Grammys nominiert: sie selbst als beste neue Künstlerin und “Chasing Pavements” als bester Song, als beste Single sowie als beste Popdarbietung des Jahres. Davon erhielt sie den Grammy als „Bester neuer Künstler“ und für die „Beste weibliche Gesangsdarbietung – Pop“.

In Deutschland stieg im Februar 2010 der Titel “My Same” auf Rang 61 der offiziellen Singlecharts ein. Grund dafür war ein Auftritt von Lena Meyer-Landrut in der Castingshow “Unser Star für Oslo”, die den Titel eine Woche zuvor gesungen hatte.

Text von Wikipedia (Stand 04/2010). »Hier geht’s zum Original.