Vielleicht hat Heidi eingesehen, dass man 2015 mit nackter Haut doch nicht mehr so viel Aufmerksamkeit erreicht, wie noch vor 10 Jahren und dass die Sache mit dem Product Placement im Sia Video viel eher peinlich als sexy war. Vielleicht hat sie Nachrichten geschaut und ihr ist aufgefallen, dass die Leute hinschauen, wenn es um Gewalt und Bombendrohungen geht. Hat sie das Ganze inszeniert um die Aufmerksamkeit auf ihre zur Randnotiz verkümmerten Sendung zu lenken?

Und was ist eigentlich mit Wolfgang Joop? Der Typ ist so obskur – würde es wirklich jemanden wundern, wenn der sich beim Bestellen einer gewissen…Substanz…vertippt hat und aus Versehen beim Waffenhändler gelandet ist? Und dann ganz erstaunt war, als statt Wolfis Wohlfühlpulver eine Bombe nach Mannheim geliefert wurde? Der Mann ist 70, da muss man nachsichtig sein!

Oder vielleicht war das Ganze ja nur ein Missverständnis. Vielleicht ist bei soviel geballter Schönheit einfach nur jemandem der billige Anmachspruch mit den Eltern und den Terroristen rausgerutscht, sowas kann passieren! Das wurde dann falsch verstanden, überinterpretiert, medial aufgebauscht – man kennt das ja. Da hat sich jemand getraut, seine Gefühlen in Worte zu fassen und wurde mit einer Massenpanik bestraft – furchtbar!

Alles gar nicht so unwahrscheinlich, oder? Denkt mal ganz scharf drüber nach und hört dabei unsere Bomben – Playlist: