Cheetah, King Kong und Honk Kong sind die heimlichen Stars der NDR Erfolgssendung „Leopard, Seebär & Co“, die sich rund um das Leben im Hamburger Zoo Hagenbeck dreht. Wie sich das für ordentliche Serienstars gehört, haben die drei sich dazu entschlossen einen Schritt weiter zu gehen und mit „Dem besten Musikstück aller Zeiten“ ihre erste EP auf Motor Digital zu veröffentlich.

Der erste Song „Boogie Boom“ kann dabei als eine Hommage an den Veteranen der singenden Affen gesehen werden. King Louis aus dem Dschungelbuch war es, der mit seinem Scat-Gesang in „I Wanna Be Like You“ zeigte, dass auch Affen im Stande sind, großartige Melodien in großartigen Songs unterzubringen. Das Trio setzt diese Tradition mühelos fort, übernimmt einige Elemente und setzt sie in einen  modernem Song um, der mit einem Affenzahn die Tanzflächen jeder Bananenrepublik erobern dürfte.

Der Swing scheint den Affen eben in die Wiege gelegt worden zu sein.