Zehn Jahre nach der ersten Console 12″ Lady Bug meldet sich das berühmt-berüchtigte Kollektiv aus Weilheim/Over-bayern mit ihrem neuen Album Mono – ihrem Debüt für Disko B – zurück! Console haben in der Vergangenheit mit ihren Veröffentlichungen auf dem Major Virgin sowie auf wegweisenden Indies wie Payola und Matador für Aufsehen gesorgt (u.a. mit der Single 14 Zero Zero und Freiburg V.3.0 und den Alben Rocket In The Pocket und Reset The Preset) und können bereits auf ein Livealbum (Live At Centre Pompidou) und mehrere Hörspiele sowie Kooperationen/ Remixe mit/für Björk oder Depeche Mode zurückblicken. Zusammen mit der allbewährten Gang Axel Fischer (aka FC Shuttle), Christoph Brandner, Michael Schwaiger (aka Hometrainer), Miriam Osterrieder und Anton Kaun (aka Rumpeln) hat Martin Gretschmann – der nebenbei immer noch Chef-Elektroniker von The Notwist und der Allstar-Kooperation 13 & God ist – hat nach fast vier Jahren Veröffentlichungspause mit Mono einmal mehr ein intensives Stück Console-Musik aufgenommen.

Powerline