Bereits vor 14 Jahren schlossen sich die Kafkas zusammen, um mit deutschsprachigen Rocksongs durch das Land zu ziehen. Selbst bezeichnen sie sich als “emanzipierte Punkband ohne Nietenlederjacken, die nicht ein einziges Band-Tattoo vorzuweisen hat.” Wer hier mit Altherren-Rock rechnet, irrt sich: Entertainment mit Charme, Aussage und Tiefgang haben sich die Fuldaer auf die Fahnen geschrieben.

Nun kündigen die Kafkas die Veröffentlichung ihres Albums “Paula” an. Im Februar nächsten Jahres soll das selbstproduzierte neue Werk endlich erhältlich sein.
Um die Wartezeit zu verkürzen, veröffentlichen die Punk-Rocker vorab die Single “Klatscht In Die Hände”.
Damit ihr euch einen ersten Eindruck verschaffen könnt, was im Februar auf die Menschheit losgelassen wird, präsentiert motor.de nun exklusiv das neue Video zu “Klatsch In Die Hände”. Für den Clip verantwortlich ist die Filmproduzentin Sophia R. Schwert mit ihrem Team von Raketenfilm.

Also Anschnallen und Festhalten!
motor.de und die Kafkas wünschen viel Spass.

Kafkas – Klatsch In Die Hände