My Robotic Sisters sind gar keine Schwestern und vermutlich nicht mal verwandt, kennen sich aber schon eine Andere-gemeinsame-Band-Weile und sind auf jeden Fall multiinstrumental begabt. Sprich: hier machen zwei den Job von drei bis fünfen.

Die zwei sind Wolf Gun (Gitarren, Synthesizer, Schlagzeug, Fotos) und Zoe Side (Gesang, Bass, Synthesizer, Schlagzeug), die mit dem Ergebnis ihres musikalischen Multitaskings irgendwo zwischen Annette Louisan, Rosenstolz und Mia landen.

Elektronisch angehauchter Gitarren-Pop, deutsche Texte, eingängige Melodien, sanft gesungen von einer weiblichen Stimme. Funktioniert. Übrigens auch live, man bittet einfach einen Laptop zur Unterstützung auf die Bühne. Sollte man im Auge behalten.

»Hier kaufen bei musicload.de