OHRBOOTEN – Das ist doch mal ein sinnvoller Name. Und vor allem – vergleichbares ward nie gehört!

Die vier Berliner Jungs zelebrieren reggea-angehauchten Großstadtsound – sie selbst bezeichnen ihren Style als “Gyp Hop”.
Ben, Matze, Noodt und Onkel M ziehen mit diesem Sound selbst die größten Zweifler nach kurzer Zeit in ihren Bann. Die OHRBOOTEN sind eine Band, die sich besonders nah an ihren Hörern orientiert, denn man kann sie auch heute noch regelmäßig auf den Straßen Berlins erleben. Die Erfahrung ist, dass die Ohrbooten egal wo sie auftreten, durchweg positives Feedback erhalten. Fast überall wird aus einer interessierten und skeptischen Menge, die die Ohrbooten nicht kennt, eine tanzende, feiernde und Lieder mitsingende Meute.
Bald kann man die Kombo auch in ganz Deutschland bewundern. Hier sind die Tourdaten:

11.10. Dresden – Schlachthof
13.10. Berlin – Postbahnhof
14.10. Braunschweig – Meier Music Hall Rockcafe
15.10. Hamburg – Tanzhalle
16.10. Düsseldorf – Harpune
17.10. Frankfurt – Cookys
18.10. München – Orangehouse
19.10. Nürnberg – Rakete
21.10. Bochum – Riff
22.10. Köln – Studio 672