Terrence LeVarr Thornton, besser bekannt als Pusha T, ist zurück in Berlin. Bereits im März erschien das dritte Soloalbum des 41-jährigen Rappers. Das insgesamt sieben Songs vereinende Album wurde komplett von Kanye West produziert und stieg direkt auf Platz 2 der US Charts ein. Mit seinen Lyrics rund ums Kaufen, Aufkochen und Verticken treibt er echten Straßenrap-Fans seit über 15 Jahren ein Lächeln ins Gesicht und ist aus dem Hip-Hop nicht mehr wegzudenken

 

Kontroversen um den Drake-Beef hin oder her – Terrence LeVarr Thornton aka Pusha T bleibt einer der stärksten Rapper. Schon in den 90er Jahren wurde er mit seinem Bruder als Hip-Hop Duo Clipse bekannt. Seit 2006 ist Pusha T als Solokünstler unterwegs wurde im September 2010 unter die Fittiche von. Kanye West und dessen Label G.O.O.D Music genommen. Außerdem ist er ein allgemein bekanntes Live-Monster, was er auch schon auf dem ein oder anderen splash!-Auftritt bewiesen hat.

Wer King Push am 10. Dezember im Astra in Berlin live sehen will, sollte sich schleunigst noch um Tickets kümmern oder bei unserer Verlosung mitmachen.

Wir verlosen 1×2 Gästelistenplätze für das Konzert am 06.11.2018 in Berlin. Wenn ihr dabei sein wollt, kommentiert unseren Beitrag auf Facebook und verlinkt eure Begleitung.