Unter dem Pseudonym Big Talk veröffentlichte Ronnie Vannucci, seines Zeichens Drummer bei The Killers, das gleichnamige Album “Big Talk”. Neben diesem side-project ist Vanucci mit den Killers äußerst erfolgreich unterwegs und nach Mega-Verkäufen mit Alben wie “Sam’s Town” oder “Hot Fuss” ist die Band inzwischen in die erste Liga des Stadion-Rock aufgestiegen. 2011 erfolgte Vannucci’s Versuch, sich als Big Talk mehr selbst zu verwirklichen, als es wohl im Band-Kosmos möglich gewesen wäre.