Wie das „vs.“ verrät, handelt es sich hier um eine Kollaboration zweier Solokünstler. Dan Le Sac und Scroobius Pip wachsen gemeinsam in dem Städtchen Stanford Le Hope in Südengland auf.

Dan Le Sac, mit bürgerlichem Namen Dan Stephens, ist eigentlich als Produzent und Remixer tätig. Scroobius Pip, seines Zeichens Rapper, Dichter und im normalen Leben David Meads, bringt im Jahr 2006 bereits das Album „No Commercial Breaks“ heraus.

Als Duo touren Stephens und Meads seit Ende 2006 durch die britischen Clubs. In den folgenden Monaten wird ihr Song “Thou Shalt Always Kill”, dank der wachsende Blog-Kultur, zu einem Indiehit. Le Sac und Pip kritisieren in dem Stück die britischen Bandhypes. Ironischer Weise kürt das NME den Titel im April 2007 zum Song der Woche.

Noch im selben Jahr sind Dan Le Sac vs. Scroobius Pip auf fast allen wichtigen Festivals der Insel, einschließlich dem Glastonbury Festival zu sehen. Nach drei weiteren Singles erscheint Ende 2008 mit „Angles“  der erste Langspieler des Duos bei dem Label Sunday Best Recordings.

Dan Le Sac Vs Scroobius Pip sind:
Dan Stephens
David Meads


Florian Sievers