Das Vorspiel – Wir geben ihnen eine Stunde. Und sie nehmen uns mit in ihr Leben. Ein Künstler und seine Lieblingslieder.

Diesen Sonntag stellt J. Mascis  seine Lieblingslieder, Alltime-Favourites und Jugendsünden vor.

Angefangen hat alles Anfang der 80er in der Hardcore Szene. Zusammen mit seinem Freund Lou Barlow schlug J Mascis damals bei einer Live Band auf das Schlagzeug ein. Kurze Zeit später verschlug es ihn dann aber in eine andere Richtung: bei Dinosaur Jr schnappte er sich die Gitarre. Barlow war immer noch als Bassist dabei und Patrick Murphy übernahm die Rolle des Drummers. Dinosaur Jr sollte mit dem schrägen und einzigartigen Gesang von Mascis zu einer der einflussreichsten Gitarrenbands werden.

Playlist:
Negative Approach „Can’t Tell No One“
Birthday Party “Release The Bats”
Magazine “Definitive Gaze”
Wipers “Over The Edge”
EA80 “Auf Wiedersehen“
Cabaret Voltaire „Nag Nag Nag“
Sonic’s Rendevous Band „City Slang“
The Small Faces “Afterglow (Of Your Love)”
Eater “Outside View”
Sybille Baier “Tonight”
Blind Faith “Sea Of Joy”
Dungen “Panda”
Om „Flight Of The Eagle“

Das MotorFM Vorspiel
Sonntag um 19 Uhr. Die Wiederholung in der Nacht von Montag auf Dienstag um Mitternacht.