Edward Sharpe & The Magnetic Zeros ist der Name einer amerikanischen Folk-Pop Band um Sänger Alex Ebert. Die Gruppe versteht sich als eine Art Kollektiv und hat ganze neun Mitglieder. 

Am 18. Juli 2007 spielten sie ihren ersten gemeinsamen Auftritt in Kalifornien. Fast genau zwei Jahre später folgte im Juli 2009 ihr Debütalbum “Up From Below”, das mit eingängigen Hymnen wie “Home” weltweit auf positive Resonanz stieß.

Bandkopf Alex Ebert ist außerdem bekannt als Vokalist der Power-Pop-Gruppe Ima Robot.