Von tanzbarem, progressiven Indie-Rock bis zu den faszinierendsten Elementen von J-Pop und Post-Hardcore: diese Norweger von Eye Emma Jedi können und wollen viel.