Frederik Behr aus Darmstadt ist in der Electro Szene kein Unbekannter. Bereits 2001 veröffentlicht er das in Zusammenarbeit mit einem DJ entstandenene Projekt THE BUTTERFLIES auf SHOOTING STAR. 2003 erscheint, erstmals unter dem Namen FRED FAT, sein Remix LOVEMAN auf LOW SPIRIT, dem Label des Berliner DJ’s WESTBAM und ist auch auf der Compilation LOVEPARADE WINTERSESSION 2003/2004 zu hören.

Mit seinem Partner Thomas Weiss, Komponist der Originalversion, teilt er die Vision von einem zeitgemäßen, einzigartigen Sound, einer extravaganten Mixtur aus elektronischen Beats, Metal Rock und pulsierenden Synthesizersounds.

Aktuell startet FRED FAT mit ROCK THE MOON zu einer Mission ins All: Rockende Electrogrooves senden ihre Signale in die unendlichen Weiten des Universums. Es gibt keinen Zweifel: Wir sind nicht allein…