Wieder anders, wieder überraschend, wieder unerwartet. A Sphere In The Heart Of Silence heißt das fünfte Album aus dem John Frusciante-Sixpack, das seit einigen Monaten mit so originellen wie hochwertigen Songs und Experimenten die Grenzen der Hör- und vor allem Veröffentlichungsgewohnheiten sprengt.
Auf A Sphere In The Heart Of Silence arbeitet John Frusciante im Duo mit Josh Klinghoffer, mit dem er schon seit seinem Soloalbum Shadows Collide With People in enger musikalischer Verbindung steht. Auf dem neuen Album verlassen sie vorerst die Mechanismen des klassischen Songwritings und verfolgen einen frei fließenden Assoziationsstrom, der in durchaus ungewöhnliche Gefilde führt. Die große atmosphärische Weite lässt auch dieses Album zu einer Besonderheit – selbst innerhalb der sehr variationsreichen 6er-Reihe – werden, auf dem vor allem verstärkter Keyboard-Einsatz auffällt. Josh Klinghoffer ist auf A Sphere In The Heart Of Silence als Sänger zu hören.