In diesem musikalischen Jahr treten die Ladies den Herren gewaltig in den Arsch. Lorde, Banks, FKA twigs und Elliphant zeigen, dass man nicht mehr braucht als jede Menge Energie und Freude, um echte Emanzipation voran zu treiben. 

Eine Vertreterin dieser neuen Riege bekräftigender Damen ist Dänemarks (nicht zu verwechseln mit der norwegischen mø…), Karen Marie Ørsted, die auf der Bühne und ihren Songs die Liebe zu den 90s (und wer liebt nicht eine gute Portion Spice Girls?) und wilde Jugendtage als Sängerin einer Punkbank vereint.

Wer mit ihr in einer Girl Gang wäre und welcher Spruch uns von dem Rücken derer Varsity Jackets entgegengefeuert würde, hat sie uns auf dem Appletree Garden Festival erzählt: