Die musikalischen Wurzeln des in Brooklyn beheimatete Quintetts liegen deutlich im modernen Psychedelic Rock und Shoegaze verortet. So ruft die erste Single-Auskopplung “Higher Palms” mitunter Erinnerungen an Bands wie Warpaint, Sparrow & The Workshop oder auch The Black Ryder hervor. Die harmonischen Vokalparts evozieren dabei ein einnehmend träumerisches Ambiente.