Das erste Album “Out Now!” von Noiseaux hat Noah Sow mit ihren Bandkollegen Jet Romero, Lars Watermann, Gomez und Peng! in Eigenregie produziert. Im Juni 2007, veröffentlichte sie mit ihrer Band “Das heimliche Maneuver”, die damals noch bei Warner unter Vertrag war, nur eine Single. Als Noiseaux sind die fünf Musiker seit September 2009 in den Plattenregalen vertreten. Nach eigener Aussage klingen sie wie “Coldplay mit Eiern”. Ihr “Afropunk-Post-Whatever”-Sound mit mal deutschen mal englischen Lyrics ordnet sich irgendwo zwischen Jennifer Rostock und Silbermond ein. Frontfrau Noah Sow kennt man noch als Jurymitglied der Popstars-Staffel 2001, als Sachbuchautorin, Journalistin und Radiomoderatorin.