Im Jahr 2007 wurde die Idee in den USA geboren, die einzigartige Kultur der damals knapp 700 Indie-Plattenläden mit einem Feiertag zu zelebrieren. Einzelne Ladenbesitzer schlossen sich zusammen und erwarten seitdem immer am dritten Samstag im April CD- und Vinylveröffentlichungen unterschiedlichster Art, die exklusiv für diesen Tag von Bands und Künstlern produziert werden. Ist der Feiertag in Amerika und Großbritannien mittlerweile fest im Kalender verankert, lässt die Beteiligung in unseren Gefilden noch zu wünschen übrig. Auf der deutschen »Webseite wird zur Teilnahme angeregt. Zudem findet sich dort eine Auflistung der Läden, die sich hierzulande am Record Store Day beteiligen.

Wir haben für euch eine kleine Zusammenstellung der wichtigsten Record Store Day-Releases gebastelt:

Live:

The Decemberists – “Live At Bull Moose”

Format: CD
Tracklist:
01. “This Is Why We fight”
02. “Down By The Water”
03. “Rox In The Box”
04. “June Hymn”
05. “Rise To Me”
06. “All Arise!”
07. “If I Could Only Win Your Love”

AC/DC – “Shoot To Thrill b/w War Machine”


Format: 7″ LP
Tracklist:
“Shoot To Thrill” b/w “War Machine”

Vorgeschmack auf kommende Live-DVD

Bruce Springsteen & The E Street Band – “Gotta Get The Feeling b/w Racing In The Street


Format: 10″ LP
Tracklist:
“Gotta Get The Feeling b/w Racing In The Street”

Vorgeschmack auf kommende Live-DVD

Re-Releases:

Kings of Leon – “Holy Roller Novocaine”


Format: 10″ LP
Tracklist:
“Molly’s Chamber”
“Wasted Time”
“California Waiting”
“Wicker Chair”
“Holy Roller Novocaine”


Nirvana – “Hormoaning”


Format: 10” LP
Tracklist:
01. “Turnaround”
02. “Aneurysm”
03. “D-7”
04. “Son Of A Gun”
05. “Even In His Youth
06. “Molly’s Lips” 

Neuheiten:

Atlantic Records Presents: Death Cab for Cutie In Living Stereo!


Format: 7″ LP
Tracklist:
“Home Is A Fire”
“You Are A Tourist”
“Some Boys”

Vorgeschmack auf das neue Album “Codes And Keys”

Fleet Foxes – “Helplessness Blues b/w Grown Ocean”


Format: 10” LP
Tracklist:
“Helplessness Blues b/w Grown Ocean”

Vorgeschmack auf das neue Album “Helplessness Blue”

Gorillaz – “The Fall”


Format: 10” LP

Das iPad-Album jetzt auch physisch für alle erhältlich. »Hier geht es zur motor.de-Story.

R.E.M. – “THREE”

Format: 7″ LP
Tracklist:
01. “Mine Smell Like Honey”
02. “Oh My Heart”
03. “ÜBerlin”
+ drei Liveversionen von Supernatural Superserious/Harborcoat/What’s the Frequency, Kenneth?

Cover:

Deftones – “Covers”

Format: 10” LP
Tracklist:
The Cars – “Drive”/Drive Like Jehu – “Caress”/The Smiths – “Please Please Please Let Me Get What I Want”/Sade – “No Ordinary Love”/Jawbox – “Savory”/The Cardigans – “Do You Believe”/Lynyrd Skynyrd – “Simple Man”/Japan – “Ghosts”/Duran Duran – “The Chauffeur”/Santo and Johnny – “Sleep Walk”/The Cure – “If Only Tonight We Could Sleep”

Foo Fighters – “Medium Rare”

Format: 12”
Tracklist:
“Band On The Run”/”I Feel Free”/ “Life of Illusion”/”Young Man Blues”/ “Bad Reputation”/”Darling Nikki”/ “Down In The Park”/”Baker Street”/ “Danny Says”/”Have A Cigar”/”Never Talking To You Again”/”Gas Chamber”/”This Will Be Our Year”

Eine ausführliche Auflistung aller Erscheinungen zum diesjährigen Record Store Day findet ihr »hier.