The Pleasants sind Amanda Rogers und Mike Matta. Amanda Rogers macht bereits seit ihrer Teenagerzeit Musik und veröffentlichte schon fünf Soloalben, das erste im Alter von nur 17 Jahren. Oft wird sie mit Kate Bush oder Tori Amos verglichen. Bandkollege Mike Matta dagegen ist noch ein recht unbeschriebenes Blatt. Zusammen nehmen sie ihr Debütalbum als The Pleasants auf. „Forests and Fields“ kommt im November 2010 auf den Markt. 

Die Beiden verbindet die Liebe für Blues, Roots, Americana, Folk oder Indierock. Ihre Songs sind sehr intim, melodisch und intensiv. Rogers und Matta touren zunächst zusammen durch die USA und stellen fest, wie gut sie sich ergänzen. “Forests And Fields” wird danach in der Natur Vermonts aufgenommen.