Man nehme Sounds eines Commodore 64, bringe ein paar nette Effekte hinzu und kombiniere dies alles mit einer Portion 80er-Elektro. Dann noch eine angenehme weibliche Stimme und das notwendige kreative Potential und man erhält den Thermostatic-Sound. Der Name für diese schwedische Elektro-Formation wurde deswegen als passend empfunden, da Thermostatic in ihrer Musik Geradlinigkeit und Wärme miteinander verbinden.

Das Quintett besteht aus Vox (voc), Charlie (music, voc), DigiDroid (music), TiN (music) und SCIPHER, der für Graphisches und Artwork der Band zuständig ist.

Begonnen hat alles mit Vox und Charlie, die 2003 die Gruppe gründeten. Nachdem schon erste Aufnahmen gemacht wurden, kamen DigiDroid und TiN hinzu. Der Vierer machte bald die Clubs und DJs auf sich aufmerksam und nahm 2004 dann die erste EP in Eigenregie auf.

2005 unterzeichneten Thermostatic einen Vertrag bei Wonderland Records. Noch im selben Jahr erschien „Joy-Toy“, das Debütalbum, welches 2007 mit Bonustracks erneut aufgelegt wurde.

Maria Hoffmann