Sie trafen sich im Mauerpark. Berlin also mal wieder. Zwei Schweden, ein Ami. Sie selbst bezeichnen sich als Fans von Rock- und Pop-Musik, und irgendwie hören sie dann doch nur Techno und Electro. Sie wollen sich nirgendwo niederlassen und registrieren, weshalb sie nicht einmal eine Mitgliedskarte in der Videothek um die Ecke bekommen. Sie wollen Krautrock spielen (hahaha!), Italo Disco, David Bowie, Iggy Pop und auch New Hip-Hop und Franz. Filter-House. In Berlin hörten sie wohl eine Menge Musik, vor allem elektronische, die ihnen nicht gefiel und so starten sie ihr eigenes Bandprojekt, in der Meinung es besser zu können. Das können sie auch und so pendeln sie bis heute zwischen Berlin, New York, derzeit sind sie wohl in Paris zu Hause.

Thieves Like Us sind:

Pontus,
Björn,
Andy

Laura Anderson