Deine Slideshow in deinem Profil

Statische Bleiwüsten haben schon etwas sehr, sehr ernstes. Nicht jeder ist ein solch ernster Mensch des Wortes, darum sagen´s manche auch mit Blumen, manche gar nicht und manche drücken sich am liebsten in Bildern aus. Stichwort Bilderschau oder auch Slideshow. Das geht jetzt auch auf motor.de, denn mit Hilfe von imageloop.com kannst du dir jetzt deine eigenen Slideshows erstellen und ganz einfach dein Profil aufhübschen, Erinnerungen an das Konzert deines Lebens nachhängen und diese (mit)teilen, zeigen wer du bist und was dich ausmacht. Deiner Phantasie werden da keinen Daumenschrauben angelegt. Mein Vorname ist Katja und nicht Jack (wie alle technikversierten Filmhelden), bin webinteressiert und liebe Spielereien. Und ich habe gerade mal 2 Minuten und 23 Sekunden gebraucht für meine erste Slideshow. Dann wirst Du das ja wohl auch hinbekommen.

Beispiel gefällig

Wie das geht?

1. Ganz einfach
2. Klicke bei imageloop.com einfach auf SlideShow erstellen los gehts. Unter dem Punkt Fotos hinzufügen kannst aus verschiedenen Quellen Deine Fotos hochladen.
3. Jetzt kannst du Deiner SlideShow noch ein individuelles Aussehen verpassen: Gib Deinen Fotos Namen und Beschreibungen, damit diese in der SlideShow angezeigt werden. Gleichzeitig kannst Du Effekte auswählen, Texte gestalten und die Größe Deiner SlideShow einstellen. Nachdem Du alles so erstellt hast, wie Du es wolltest, speicherst  Du die SlideShow und kannst sie in verschiedenen Online-Quellen speichern.
4. So auch bei motor.de, indem Du einfach auf das motor.de-Logo klickst.