Das siebenköpfige Kollektiv Bored Man Overboard aus Schweden spielt typisch skandinavischen Indie-Folkrock. 2007 gründen die Kommillitonen Sänger und Gitarrist David Khan, Schlagzeuger Jakob Bjerkesjo und Trompeter Henrik Stalnacke die Band und bereits im Herbst des selben Jahres veröffentlichen sie ihr erstes Demo “Part 1”. 2008 erscheint die zweite EP “Why Birds Return North”. Da während der Aufnahmen der Sound der Band immer mehr in Richtung Folk driftet, stocken die Schweden ihre Besetzung um Violine, Piano, Bass und eine zusätzliche Gitarre auf. Im Oktober 2009 erscheint die dritte EP “Sinner Song”. Als Einflüsse und Vorbilder führen Bored Man Overboard vor allen Dingen aktuelle Künstler wie Connor Oberst von den Bright Eyes, The National und Shearwarter an.