Sie klingen wie ihre Vorbilder und geben auch offen zu, diese hemmungslos zu bestehlen. Die Kopenhagner Caufield begehen ihren Diebstahl allerdings äußerst hörenswert. Die Opfer heißen The Sound, The Cure, New Order, Joy Divison oder Echo And The Bunnymen. Caufield sind zudem eine ziemlich internationale Diebesbande, besitzt aus Dänen, Schweden und Briten. Nachdem sie sich 2005 gründeten, verlegten sich Caufield vor allem aufs Touren. Mit dem Indie Label CPH Sound fanden sie einen Partner fürs erste Album “I Love The Future!”.

Samuel Jackisch

Caufield sind:
Jannik Tai Mosholt (Gesang)
Jesper Andersen (Keyboards / Gesang)
Morten Bo Larsen (Bass / Gesang)
Nigel Penney Lahney (Gitarre)
Martin Dyrgaard (Gitarre)
Mikkel Pehn (Schlagzeug)