Und weiter gehts: Die Jägermeister-Rockliga geht in die bereits fünfte Saison. Die Gruppe A eröffnete im September das Jubiläum, am 13. Oktober startet die Gruppe B der Jägermeister-Rockliga ihre Tour. Fünf Tage, fünf Städte. Und am Ende kann es nur Einen geben. Das Publikum entscheidet via Applaus welche der drei Bands in das Finale um die Jägermeisterschaft 2009 einzieht und gegen die Gewinner der anderen drei Gruppen antritt.

In der Gruppe A ist die Entscheidung bereits gefallen. Die Mannequin (Kanada), setzten sich u.a. in Hamburg und Magdeburg gegen The Bloodlights (Norwegen) und Oceansize (England) durch. Nach diesen Gitarren lastigen Begegnungen geht es in der Gruppe B jedoch wesentlich elektronischer zu.

Crystal Castles sind ein gemischtes Duo. Alice Glass am Mikrofon und Multi-Instrumentalist Ethan Kath fanden schon 2005 in Kanada zusammen. Erstes Interesse an ihrem Electro-Scream-Trash bekundeten einige Labels bereits anhand des ersten Mikrofon-Soundchecks der Sängerin Alice. 2006 wurde dieser als erste Single “Alice Practice” veröffentlicht und es folgten Touren in den USA und Europa mit The Presets, The Teenagers und den Nine Inch Nails. Neben ihrem selbstbetitelten Debüt im März 2008, machten sich Crystal Castles auch einen Namen durch verschiedenen Remixe, zum Beispiel von Bloc Party oder den Klaxons.
»mehr zu Crystal Castles auf motor.de
————————————————————————
Shitdisco betitelten 2007 ihr bisher einziges Album “Kingdom Of Fear”. Was man darauf hört wird von der Strasse gemeinhin Electro-Punk genannt. Mit ihrem Trieb nach Vorne und dem direkten Draht zum Tanzbein sind die vier Schotten kompromisslos. Sie beherrschen die Symbiose aus traditionellem Band-Sound und digitaler Würze ausgezeichnet. Ekstase vor und auf der Bühne sind Gerüchten und Fotos zu Folge bei Shitdisco Konzerten obligatorisch.
»mehr zu Shitdisco auf motor.de
————————————————————————
Metronomy sind die dritten im Bunde der Gruppe B. Nach dem ersten Höreindruck mag man die Briten aus Brighton unterschätzen. Die Beats sind weniger dreckig und aufreibend. Eher gibts starken Brit-Acent auf fluffig funkigen oder 80es beinflussten Electro-Pop. Seit 1999 sind Metronomy schon gemeinsam unterwegs. Auch sie haben in diesem Jahren fleißig geremixed. Dabei wurden vor allem Insel-Größen wie Kate Nash, Gorillaz und Franz Ferdinand verwurstet. Langspieler produzierten Metronomy natürlich auch. Der aktuellste, “Nights Out”, wurde in diesem Jahr veröffentlicht.
»mehr zu Metronomy auf motor.de
————————————————————————-

Die Tour der Gruppe B startet am 13. Oktober in Frankfurt/ Main. Fünf Tage später wird in Erfurt feststehen welche der drei Bands das Finale im Mai 2009 erreicht. Über die Gruppen C und D ist noch nichts bekannt. Man darf gespannt sein.

——————————————————–

VERLOSUNG

Für jedes Konzert verlosen wir 2×2 Freikarten. Schreibt einfach eine Mail an: verlosung@motor.de mit dem Betreff „Jägermeister-Rockliga“ und der jeweiligen Stadt. Die glücklichen Gewinner ehrlatne von uns eine Mail und stehen namentlich auf der Gästeliste.

Tourdaten der Jägermeister-Rockliga:

13.10. Frankfurt – Batschkapp
14.10. Leipzig – Werk 2
15.10. München – Backstage
16.10. Stuttgart – Röhre
17.10. Erfurt – Centrum