Als Gründungsmitglied der Avantgarde-Legenden The Velvet Underground dürfte der Waliser den meisten Musikinteressieren bekannt sein. Aber auch als Solokünstler und Scorewriter (American Psycho) ist Cale bis heute äußerst erfolgreich. 2012 erscheint sein neuestes Album “Shifty Adventures In Nookie Wood”.