Missy `Misdemeanor´ Elliott gilt als die erfolgreichste und einzige Frau im Rapbusiness, die sich als Produzentin, Rapperin, Sängerin und Labelchefin an der Spitze in der Männerdomäne “Musikbusiness” etabliert hat. Ihre Alben erreichen allesamt Platinstatus, ihre Videos setzen Standards und die Co-Produktionen mit Partner Timbaland revolutionieren den Hip Hop-Beat. Zudem ruft der weibliche Workaholic mit The Gold Mind Inc. eine eigene Plattenfirma ins Leben.

Angefangen hat alles, als Klein Melissa, geb. am 01.07.1971, mit den Nachbarskindern in Portsmouth/Virginia den RapAct “Sista” ins Leben rief. 1991 bekommen diese bei Elektra einen Vertrag, doch die ehrgeizige Missy steigt wieder aus, als ihre Songs kein Gehör finden. Bald lernt sie Tim Mosley (“Timbaland”) kennen. 1997 gelingt ihr mit dem Soloprojekt “Supa Dupa Fly” der Durchbruch. Aber erst ihr drittes Werk “Miss E…So Addictive” aus dem Jahre 2001 etabliert Missy endgültig in der Superstarriege. Inzwischen hat Missy Elliot auch ihr sechstes Album „The Cookbook“ auf den Markt gebracht und kann sich über schlechte Verkaufszahlen nicht beklagen.
Selbst im Modebusiness hat sich Missy seit 2004/2005 etabliert. Ihre eigene Modelinie „Respekt me“ beim Modegiganten Adidas speziell für junge Mädchen und Frauen stößt auf begeisterte Käuferinnen.

Missy Elliot und Stillstand? Undenkbar…