Das MotorFM Ohrspiel – Wir geben ihnen eine Stunde und sie nehmen uns mit in ihr Leben. Künstler und ihre Lieblingslieder.

Diese Woche mit Felix Räuber von Plarkreis 18

Wenn sich Bands an ihre Schulzeit erinnern, schämen sie sich meistens für die Sünden von damals. Oft versuchen sie ein besonderes Kapitel unter den Tisch zu kehren: Die Schülerband. Zu peinlich wirken die ersten Gehversuche. Nicht so bei Polarkreis 18. Die Dresdner Schüler Felix Räuber, Bernhard Wenzel und Uwe Pasora stellten ihren Debüt-Auftritt vor zehn Jahren im Kreise der Familie vor. Zu Weihnachten. Gitarren-Schrammelmusik vertrieb die sonst üblichen Christkind-Langweiler-Arien der Erwachsenen. Ihre musikalische Einstellung ist geblieben: Ausprobieren, Abreagieren und Lernen. Aber vor allem: von dem überzeugt sein, was man da macht.

Das Motor FM Ohrspiel mit Felix von Polarkreis 18 am Sonntag um 19 Uhr.
Die Wiederholung von Montag auf Dienstag um Mitternacht