Wenn der jugendliche Charme der Unbekümmertheit auf einen bunten und lebensbejahenden Mix verschiedenster Genre trifft – motor.de präsentiert die Tour der Indie-Rapper The Love Bülow und verlost Tickets und Alben.

(Foto: Beda Mulzer)

Die beiden Genre Rap und Rock wurden in der Vergangenheit bereits öfter miteinander verknüpft – mal mehr, mal weniger erfolgreich. Früher schimpfte sich das gern Crossover, doch in einer Zeit, in der Genre-Grenzen zusehends erodieren und jeder Musiker offensichtlich Lust hat, sich künstlerischem Neuland nicht zu verweigern, scheint so etwas obsolet. The Love Bülow aus Berlin haben dieses Prinzip bereits vor einiger Zeit zu ihrem Credo gemacht, kombinieren als Band luftig-leichten Indie-Pop-Rock mit Sprechgesang und Wortakrobatik. Ihr letztjähriges Debüt “Menschen Sind Wie Lieder” präsentiert sich als eigenständiges und frisches Album und setzt – ähnlich wie Genre-Kollege Casper – eine Marke im deutschsprachigen Musiksektor, da es sich gleichermaßen stilsicher wie intelligent gibt. Im Zuge der Veröffentlichung räumte das Quintett 2011 auch eine ganze Reihe an Newcomer-Awards ab und ging auf ausgedehnte Deutschland-Tournee, unter anderem im Vorprogramm von F.R..

The Love Bülow – “So Weit”

Das Motto “Indie Braucht Rap” bringen die Hauptstädter dieses Frühjahr wieder auf deutsche Bühnen, wo sie ihre explosive und melodieverliebte Genre-Mischung wieder allen Interessierten präsentiert. Mit “So Weit” hat der Fünfer außerdem eine brandneue Single in der Warteschleife, das Zweitwerk soll ebenfalls nicht mehr allzulange auf sich warten lassen. Neue und alte Songs fügen sich auch live zum warmen, aber dennoch knackigem Gesamtsound und einem stets ausgewogenen Klangbild. Und motor.de möchte euch daran teilhaben lassen, daher verlosen wir 4 x das Album “Menschen Sind Wie Lieder” inklusive Sticker und außerdem 1×2 Tickets pro Tourtermin. Einfach eine E-Mail mit Namen, Adresse und gewünschtem Ort, sowie dem Betreff “The Love Bülow” an verlosung@motor.de schicken und mit etwas Glück könnt ihr bald live dabei sein. motor.de drückt euch die Daumen, wünscht aber auch allen anderen Besuchern viel Vergnügen bei der anstehenden Konzertreise der Newcomer:

motor.de präsentiert The Love Bülow – Live 2012:

14.04. Flensburg – Volksbad
20.04. Hamburg – Klubsen
21.04. Lübeck – Stereopark Unplugged
01.05. Neubrandenburg – Fest der Farben
03.05. Berlin – Frannz Club
05.05. Potsdam – Waschhaus
16.05. Oldenburg – Amadeus
18.05. Pforzheim – Kupferdächle
19.05. Köln – MTC
21.05. Augsburg – Spectrum
22.05. München – Ampere
25.05. Wilhelmshaven – Pumpwerk
31.05. Frankfurt – Das Bett
01.06. Leipzig – Radio Mephisto “Birthday Party”
21.06. Kiel – Kieler Woche Festival
07.07. Ebermannstadt – Soundfeel Festival
07.09. Schwerin – Schloss Open Air